Deutscher Porno

So sehen die Ficklöcher meiner Freundin aus wenn ich mal guten Tag hatte

Ja, es gibt sie noch – Sex Tuben Made in Germany. Eine der so genannten Porno Tuben möchte ich Euch heute vorstellen.

Die meisten hier wissen sicherlich, dass es gerade für User aus Deutschland schwer ist an deutschsprachige Pornos zu kommen. Denn zwar gibt es eine Menge Pornotuben, doch die meisten von ihnen orientieren sich am internationalen Publikum – und das scheint überwiegend englisch zu sprechen.

Sehr gefreut habe ich mich, als ich nach einem Hinweis eines Freundes auf die Seite von www.porno.de gestoßen bin. Denn hier scheint sich echt jemand die Mühe gemacht haben und hat den Sex Videos wenigstens einen deutschen Titel gegeben.

Und damit möchte ich zu einem Punkt kommen, der mich anfangs an dieser Seite schon etwas gestört hat: Zwar haben wie oben beschrieben alle Pornovideos einen deutschen Titel, aber nur die wenigsten wurden wirklich in deutscher Sprache gedreht. In den meisten wird in englisch oder spanischer Sprache gefickt. Da aber die gesprochene Sprache in einem Porno eher sekundär ist, sehe ich mal großzügig über diesen Punkt hinweg 🙂

Auf eine Sache möchte ich aber noch einmal gesondert hinweisen: Sehr positiv ist mir aufgefallen, dass bis auf ganz wenige Ausnahmen alle Videos von www.porno.de auch mit dem Smartphone und Handy schauen konnte. Das ist wirklich ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber anderer Sextuben, bei denen die Filme meistens nur am PC geschaut werden können.

Wie denkst Du über das Angebot von www.porno.de? Hat es Dir gefallen, oder haben Dich einige Dinge gestört?

Wenn Lesben mit den Zungen spielen dann steht mein Schwanz schon ganz schön heftig
Wenn Lesben mit den Zungen spielen dann steht mein Schwanz schon ganz schön heftig

2 Gedanken zu „Deutscher Porno“

  1. Das Angebot von Porno.de ist schon recht geil. Dass man die Filme auf dem Smartphone schauen kann, ist wirklich sehr praktisch. So konnte ich mir schon einige male auch hier im Büro „Erleichterung“ verschaffen 🙂

    Die Qualität der Videos ist eher mittelmäßig. Aber okay, man darf nicht vergessen, dass die Pornos kostenlos sind. Dann passt es schon.

    Zu der Sache mit der deutschen Sprache: ich denke, dass da die wenigsten wirklich hinhören. Denn mal Hand aufs Herz: die meisten Leute, die sich Pornos anschauen, interessieren sich nicht für die Handlung. Sie wollen wichsen und gut ist. Da ist es wirklich egal, in welcher Sprache da gestöhnt wird, oder?

    Olli

    1. Hallo Olli,

      also wenn ich mir einen Porno anschaue, dann sollte es zu mindestens eine rudimentäre Handlung geben. Die kann ich besser verstehen, wenn dabei deutsch gesprochen wird.

      Und ja, auch ich schaue Pornos um dabei zu masturbieren 🙂

      Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.